Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen!

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen unsere verschiedenen Korrekturvarianten.
Dabei gilt, dass die jeweils höhere Korrekturvariante selbstverständlich die niedrigeren Varianten bereits enthält.

Variante 1 (DIE GRUNDKORREKTURPAKET):

Die Grundkorrektur von Haus-, Seminar-, Examens- und Diplomarbeiten, von Dissertationen, Habilitationen, von Zeitschriftenartikeln, wissenschaftlichen Buchmanuskripten und sonstigen Fachtexten wird zum Preis von 1.75 Euro pro Seite durchgeführt (Korrektur der Rechtschreibe-, Satzzeichen- und Grammatikfehler).

 

Eine Seite wird von uns so definiert:

DIN-A4-Seite, Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5.

Entspricht eine Seite nicht diesen Vorgaben, wird die Anzahl der Seiten nach der internationalen Norm berechnet (2.000 Zeichen inklusive Leerzeichen = 1 Seite)

 

 

Variante 2 (DAS KOMFORTPAKET):

Wird von Ihnen gewünscht, dass zusätzlich zur Grundkorrektur die Arbeit auf Wiederholungen, innere Logik, „roter Faden“ und Verständlichkeit gelesen und entsprechende Kommentare vermerkt werden,  so kostet die Grundkorrektur einschließlich der Zusatzleistungen 2,00 Euro pro Seite.

 

 

Variante 3 (DAS RUNDUM-SORGLOSPAKET:

Möchten Sie, dass Ihre Arbeit sprachlich insgesamt sorgfältig überarbeitet und verbessert wird, so führen wir dieses Lektorat einschließlich der Varianten 1 + 2 zum Preis von 2,25 - 2,50 Euro pro Seite durch, und zwar je nach Aufwand.

 

Wichtiger Hinweis:
Deckblatt, Inhaltsverzeichnis, Abkürzungsverzeichnis, Tabellen- und Abbildungsverzeichnis sowie Literaturverzeichnis können ebenfalls korrigiert werden. Da es aber beim Deckblatt und den Verzeichnissen lediglich um Tippfehler geht, wird deren Korrektur nur mit der Korrekturvariante 1 berechnet.

 

Enthält eine Arbeit Zeichnungen, Diagramme, Fotos oder Tabellen, die nicht korrigiert werden müssen, so werden diese selbstverständlich im Korrekturpreis nicht berücksichtigt. Es kann dann durchaus vorkommen, dass z.B. eine  Arbeit zwar 100 Seiten umfasst, aber nur 80 Seiten berechnet werden.

 

Die vorgenannten Preise gelten für Studentinnen und Studenten und Hochschul- bzw. Universitätsinstitute.

In allen sonstigen Fällen erstellen wir gerne für das Lektorat von wissenschaftlichen Texten und Fachtexten ein Angebot!

 

 

Plagiatskontrolle

 

Im Rahmen der professionellen Plagiatskontrolle Ihrer wissenschaftlichen Arbeit werden nicht nur das gesamte Internet und die entsprechenden Datenbanken der Universitäten und Verlage nach entsprechenden Texten durchforstet , die mit Formulierungen in Ihrer Arbeit übereinstimmen könnten, sondern wir nehmen nach dem gründlichen Scan zusätzlich eine fundierte wissenschaftliche Beurteilung des Scan-Ergebnisses im Hinblick auf das Vorhandensein von tatsächlichen Plagiaten vor.


Diese Überprüfung von Texten auf nicht angegebene Zitate und eventuell unabsichtlich übernommene Textpassagen bieten
 wir zu den folgenden Pauschalpreisen an:

 

Seitenumfang der Arbeit bis 20 Seiten                   25.- Euro
Seitenumfang der Arbeit bis 50 Seiten                   50.- Euro 
Seitenumfang der Arbeit bis 100 Seiten                 70.- Euro 

Seitenumfang der Arbeit bis 200 Seiten                 95.- Euro 

Seitenumfang der Arbeit mehr als 200 Seiten      120.- Euro

 

 

Eine Plagiatskontrolle kann jederzeit auch unabhängig von einem Korrekturauftrag durchgeführt werden.